Graffiti-Sprüher festgenommen

Eintragen am

Beamte der Bundespolizei haben am Freitagmorgen in Dellbrück zwei Graffiti-Sprüher festgenommen. Die Männer im Alter von 22 und 25 Jahren hatten eine auf dem Dellbrücker Bahnhof abgestellte S-Bahn mit Farbe besprüht. Wegen des Polizeieinsatzes musste die Strecke zwischen Bergisch Gladach und Dellbrück kurzfristig gesperrt werden. Zwei Züge der Linie 11 hatten dadurch geringfügige Verspätungen.
Der Schaden an den S-Bahn-Wagen beträgt nach ersten Schätzungen etwa 2000 Euro. Die beiden Täter sind bereits mehrfach wegen illegalen Sprühens festgenommen worden. (tom)